Prenota
Adesso!

stagno torto

Abbatoggia

Abbatoggia ist die einer der beiden nördlichsten Punkte der Insel La Maddalena, hauptsächlich aus Granitgestein. Er liegt am Ende einer Halbinsel, auf der sich ein Campingplatz und zahlreiche Strände befinden: da ist der Strand Il Morto (Der Tote), der seinen Namen von einem rudimentären Soldatengrab erhält, das noch heute gut sichtbar auf der Ostseite des …

Abbatoggia Leggi altro »

Monti della Rena

Im Norden der Insel La Maddalena in einer weitläufigen Bucht befindet sich einer der größten Strände der Insel, mit Namen Monti della Rena, leicht über die Panoramastraße zu erreichen. Sein Name rührt von dem kleinen Sandhügel an der Ostseite her, auf dem oft Kinder und Jugendliche spielen und Streifzüge machen.

Marginetto

Marginetto ist eine Ortschaft im Norden von La Maddalena mit verschiedenen Villen aus den 60er Jahren und einigen kleinen und suggestiven Stränden, deren Zugang teils versteckt ist, weshalb sie hauptsächlich von den Ortskundigen genutzt werden.